Entdecken Sie die faszinierende Welt des Fliegenfischens, lassen Sie sich von der schönsten Art zu fischen begeistern; fangen Sie alle nur erdenklichen Fischarten- und eben nicht nur Forelle und Äsche! - auf die fairste und zugleich spannenste Weise.

Bei uns lernen Sie effektiv mit der Fliege zu fischen. Wenn Sie einmal eine nur pfundschwere Forelle im klaren Wasser eines Wildbaches, eine prächtige Herbstäsche, oder eben auch die Raubritter unserer Gewässer, Hecht, Barsch und Zander überlistet haben, werden sie Ihr Herz an diese Passion für immer verloren haben. Ob nun Rotaugen aus der Bigge, Barben aus der Sieg oder Meerforellen in der wilden Ostsee, mit der Fliege lassen sich nahezu alle Fischarten fangen.


Fliegenfischen heißt aber auch natürliches, unverbrauchtes Fischen, d.h. man muß sich schon vorher genau mit dem Schuppenwild und seinem Lebensraum auseinandersetzen, um effektiv Fische zum Nehmen der künstlichen Fliege zu überreden. Dadurch lernt man viele in der Natur mit anderen Augen zu sehen, ja man fängt an, sich als einen Teil des großen natürlichen Kreislaufs der Natur zu begreifen. Fliegenfischen bedeutet eins sein mit der Natur.


              [ weiter ]